Radiologie Forum - Klinische Workflow Betrachtungen in der onkologischen PET/MRT

Die PET/MRT gilt heute weitgehend noch als klinisch experimentelles Verfahren. Herr PD Veit-Heibach möchte darstellen, wie dieses neue Verfahren optimal in die Tumordiagnostik eingeführt werden kann und wie sich der klinische Workflow danach gestaltet.

Das Radiologie Forum ist eine gemeinsame Fortbildungsveranstaltung des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der Technischen Universität und des Instituts für Klinische Radiologie der Ludwig-Maximilians-Universität.

Referent

PD Dr. Patrick Veit-Haibach, Zürich

Datum

28.09.2016 18:15 - 19:15 Uhr

Ort

Klinikum rechts der Isar
Hörsaal C
Ismaninger Straße 22
81675 München

Flyer

Den Flyer zum Radiogischen Forum können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Tags: